Liebeszauber?


Immer wieder werde ich um Liebeszauber gebeten. Aber es gibt auch Hilfesuchende, die glauben, daß ein Liebeszauber auf ihnen liegt und die das als Fluch empfinden und fragen, wie sie ihn wieder los werden können.

Für den Betroffenen ist ein Liebeszauber wie eine Art Fluch. Daher rate ich auch ganz stark davon ab, einen Liebeszauber zu wirken, der jemand bestimmtes an jemand anders bindet. Sowas ist wie eine Art Vergewaltigung.

Anders sieht es aus, wenn man seine Chancen verbessern will, indem man dafür sorgt, daß man attraktiver und interessanter wirkt und ist. Dazu gehören aber auch eher praktische Aktivitäten und Selbsterkenntnis als magische Rituale. Allerdings ist es auch eine eigene Art Magie, wenn man sich selber verwandelt. Eine Magie, der ich mich hier auf dieser Seite widmen will.

Beim Thema Liebeszauber muß man unterscheiden,

Zauber

Natürlich kannst du Magie einsetzen, wenn es um eine Veränderung von dir selbst geht. Schliesslich bist du ja damit einverstanden. Für diesen Zweck entwickel ich zur Zeit einige Rituale. Eines ist schon soweit, daß ich es veröffentlichen kann:

Das Ganze ist jeweils auch ein längerer Prozess ohne Gewinngarantie. Dafür ist es eine saubere Sache und hat den Vorteil, daß man sich selbst damit was Gutes tut, denn eine Steigerung der Attraktivität hat zwangsläufig ein verbessertes Selbstgefühl zur Folge. Diese Seite ist auch viel zu klein, um der gesamten Thematik gerecht zu werden. Du solltest dich noch intensiver mit dem Thema beschäftigen.


Weiter ...

Zurück zur Hexen-Seite